Erdbewegungen

Wir schaffen die Erde weg, nicht mehr mit Hacke, Schaufel und Schubkarre, sondern durch Einsatz modernster Hydraulikbagger und Lastwagen.

Ob Deponierung oder Verwertung, unser Fuhrpark erlaubt es uns in kurzer Zeit große Mengen wirtschaftlich zu bewegen.

Ein weiterer Bereich, auch im Sinne des Umweltschutzes besteht im Recycling von Asphalt- und Betonaufbruch. Verwertbare Materialien können so vor Ort gebrochen, aufbereitet und wieder kostengünstig eingebaut werden.


© 2013 Heinrich Weber - Straßen-, Tief- und Sportplatzbau Webdesign: RK online Verlag GmbH